Zum Hauptinhalt springen
Header Main Image

Strenger - Kompetenz seit mehr als 175 Jahren

Die Heinrich Strenger GmbH & Co. KG wurde 1842 von Heinrich Strenger an der Hauptstraße 103 in Heiligenhaus, Deutschland gegründet. Seitdem wurde über 175 Jahre lang auf dem Strenger-Gelände mit dem denkmalgeschützten Hauptgebäude handwerklich und industriell gearbeitet. Bekannt geworden als 'Riegel-, Stanz-Fenster- und Baubeschläge- Spezialisten an der Hauptstraße' wurde das Produktportfolio über die Jahre stets erweitert. Daher werden heute nicht nur Riegel- & Metallbau gefertigt, sondern auch Baubeschläge, Spannverschlüsse- & Griffe, sowie Zylindervorreiber.

2011 erfolgte die Übernahme durch die EMKA Gruppe aus Velbert, welche mit weltweit 2.100 Mitarbeitern Weltmarktführer für Verschlüsse, Scharniere und Dichtungen ist, die in Schalt- und Steuerungsschränken für Elektronik und Elektrotechnik zum Einsatz kommen. In den Branchen Klimatechnik und Transport zählt EMKA zu den führenden Herstellern von Verschlusstechnik.

Im Mai 2018 zog die Heinrich Strenger GmbH & Co. KG zum Standort Velbert, auf das Gelände der EMKA GmbH & Co. KG, um. Dort profitiert Sie nun von neuester technischer Infrastruktur, modernen Hallen und der Zentrallager-Logistik im Mutterhaus.